„WENN ES DAS NOCH NICHT GIBT, SOLLTE MAN ES ERFINDEN!“

Unsere Geschichte

2003
Die beiden passionierten deutsch-französischen Unternehmer Dominique Cherpin und Dr. Christophe Kühl gründen Villafrance, die innerhalb weniger Jahre zum ersten privatwirtschaftlich organisierten deutsch-französische Wirtschaftszentrum und Partner von namhaften Unternehmen und öffentlichen Institutionen wird.

2004
Das erste Haus der Villafrance in der Worringerstraße 30 öffnet in Köln seine Pforten. Die Le Dom GmbH, die Kanzlei Epp & Kühl und die IMF GmbH ziehen ein.

2010
Die deutsch-französische Jobmesse Connecti geht in Köln an den Start.

2012
Eröffnung des zweiten Bürohauses Villafrance II in Köln. Insgesamt verfügt Villafrance damit alleine am Standort Köln über 1.300qm Bürofläche.

2014
Die deutsch-französische Steuerberatung Gründung Taxalis GmbH wird gegründet. 

Der erste Kongress der deutsch-französischen Wirtschaftspartner Le Congrès findet in Köln statt.

Eröffnung der Villafrance Lyon.

2015
Kauf der ERAI GmbH mit Büros in Stuttgart und München, Eröffnung der Villafrance Stuttgart und München.

2016
Villafrance tritt in das Netzwerk Globallians ein. 

2018
Gründung der deutsch-französischen Personalagentur Fradeo GmbH

In Lyon findet der erste Kongress der deutsch-französischen Wirtschaftspartner Le Congrès in Frankreich statt. 


Aktuell arbeiten in der Villafrance Gruppe 110 deutsch-französische Spezialisten an sechs Standorten in Deutschland und in Frankreich.